Antwort: Re: Antwort: Re: [Lugbz-list] inittab

Wo Ram heute keine Preisfrage mehr ist........ guter Ansatz :wink:

G√ľnther Mair
Internet Engineer

ENERGIS Italia GmbH
Pfarrhofstrasse 60/A
I-39100 Bozen (BZ)
Tel.: +39 0471 254000
Fax: +39 0471 251617
Email: guenther.mair(a)energis.it
Web: http://www.energis.it

                    Dietrich
                    Pescoller An: linux user group <lugbz-list(a)lugbz.org>
                    <diti24(a)gmx.de> Kopie:
                    Gesendet von: Thema: Re: Antwort: Re: [Lugbz-list] inittab
                    lugbz-list-admin
                    @lugbz.org
                                                                                                                                   
                    10.07.2003 16:16
                    Bitte antworten
                    an lugbz-list
                                                                                                                                   
Danke an alle eure vorschläge, ich werde versuchen alles read only zu
mounten und eventuell /tmp als einen ramdisk zu benutzen..
festplatte= 128MB (CF)
ram = 128MB
Was denkt ihr?

Hallo,

ich rate dir die ext2-ro-Lösung vorziehen, ext3 sollte nicht zum Alibi

f√ľr

power-off im laufenden Betrieb werden, das _kann_ auch mal schiefgehen.

Wenn du keine Logfiles etc. benötigst, kannst du auch auf ein gemountetes
"/var" verzichten. Das "/tmp"-Verzeichnis kann beim Boot-up jedesmal
automatisch schnell formatiert werden (es werden dir ein paar MB reichen,
Vorschlag f√ľr deine L√∂sung 32-64 MB). Schalte einfach alle Dienste in
deinem aktuellen "rcX.d" und "rcS.d" etc. aus und sieh nach wo auf deinem
System syslogd und klogd gestarten werden, und deaktiviere auch diese.

Gr√ľ√üe,

G√ľnther

G√ľnther Mair
Internet Engineer

ENERGIS Italia GmbH
Pfarrhofstrasse 60/A
I-39100 Bozen (BZ)
Tel.: +39 0471 254000
Fax: +39 0471 251617
Email: guenther.mair(a)energis.it
Web: http://www.energis.it

                    Mailing List

                    <list(a)1006.org> An: linux user group

<lugbz-list(a)lugbz.org>

                    Gesendet von: Kopie:

                    lugbz-list-admin Thema: Re: [Lugbz-list]

inittab