Bash- Zugriffszeit files

Hallo,
habe folgendes Problem, muss Zugriffszeit von Files auswerten.
Dabei kann ich, was ich draufgekommen bin, das Ausgabe-Format der Zeit des ls
Kommandos nicht steuern. Also dachte ich mir mit den gegebene Zeitstring
irgendwie zu pasrsen-> in sekunden umrechenn und dann via dat gesteturte
Ausgabe. Leider finde ich nchts gescheites.

MfG Andi!

Hallo,
habe folgendes Problem, muss Zugriffszeit von Files auswerten.
Dabei kann ich, was ich draufgekommen bin, das Ausgabe-Format der Zeit des ls
Kommandos nicht steuern. Also dachte ich mir mit den gegebene Zeitstring
irgendwie zu pasrsen-> in sekunden umrechenn und dann via dat gesteturte
Ausgabe. Leider finde ich nchts gescheites.

Hier waere eine Loesung in Perl.
Ich denke das hilft Dir weiter!

Bye, Chris.

#!/usr/bin/perl -w

# file stat descriptions -
# see "perldoc -f stat" for an explanation

my @descr = ("dev: ",
             "ino: ",
             "mode: ",
             "nlink: ",
             "uid: ",
             "gid: ",
             "rdev: ",
             "size: ",
             "atime: ",
             "mtime: ",
             "ctime: ",
             "blksize: ",
             "blocks: "
           );

if (@ARGV != 1) {
  print "need filename\n";
  exit 1;
}

my @info = stat $ARGV[0];

for (my $i = 0; $i < @descr; $i++) {

  print $descr[$i] . $info[$i];

  # convert all time related fields to human readable
  if ($descr[$i] =~ /time/) {
    # see "perldoc -f localtime"
    # for more time parsing needs
    print " => " . localtime($info[$i]);
  }

  print "\n";

}