Frage zu Domain Registrierung/Erneuerung

[ Bitte entschuldigt ein eventuelles Doppel-Posting; die erste Mail habe
ich von einer anderen Absender-Adresse verschickt und steckt nun
irgendwo in Mailman fest.. ]

Hallo,

ich habe vor zwei/drei Jahren eine .net Domain bei tuonome.it
registriert, bin aber nicht zufrieden mit der Firma.

Das letzte Jahr wurden die whois-Informationen ein einhalb Monate nach
Bezahlung upgedatet, mit dem Risultat, dass die Domain einen Monat zwar
in der Datenbank vorhanden, aber laut Abfrage abgelaufen war.

Sind whois-Abfragen bindend, d.h., kann jemand, in der Zwischenzeit die
Domain registrieren, oder gibt es Mechanismen, die das verhindern?

Kann mir jemand eine Firma sagen, die Registrierungen vornimmt, und gut
arbeitet? Es muss nicht der letzte Billigheimer sein; ich bezahle zur
Zeit 18 Euro/Jahr fuer die Registrierung ohne Web space, und bin auch
bereit weiterhin soviel zu bezahlen, wenn der Service stimmt.

Viele Gruesse,
Thomas

Kann mir jemand eine Firma sagen, die Registrierungen vornimmt, und gut
arbeitet? Es muss nicht der letzte Billigheimer sein; ich bezahle zur
Zeit 18 Euro/Jahr fuer die Registrierung ohne Web space, und bin auch
bereit weiterhin soviel zu bezahlen, wenn der Service stimmt.

Hallo

Ich habe mein lunger.org zuerst bei register.it gehabt, da hat es aber
ueber mehrere Monate arge Probleme mit der Mail gegeben, dann bin ich zu
endian.it gegangen und bin zufrieden. Ich kenne einige, die bei peer.biz
ihre Sachen haben und auch sehr zufrieden sind. gobbz.org haben wir bei
sps-host.it. Und dann gibt es lugbz.org, das bei pcn.it liegt.
Endloslange Listen von Hoster gibt es bei hosting.html.it. Die haben
auch ein paar Hoster "getestet".

Servus
Karl

Thomas Pircher wrote:

[...]
ich habe vor zwei/drei Jahren eine .net Domain bei tuonome.it
registriert, bin aber nicht zufrieden mit der Firma.

also ich hatte nie probleme mit tuonome.it ...

[...]
Sind whois-Abfragen bindend, d.h., kann jemand, in der Zwischenzeit die
Domain registrieren, oder gibt es Mechanismen, die das verhindern?

solange du einen zahlschein mit dem rechtzeitigen einzahlungsstempel
hast, wird dir kaum jemand die domain wegnehmen können, egal was in der
automatisierten whois datenbank steht. so weit ich weiß, ist es nicht
tuonome.it (oder wer immer), der domainnamen in die nic datenbank
einträgt, sondern die Registration Authority Italiana, an die deine
daten weitergeleitet werden.

lg, andreas