Freier Antivirus für Windows mit On-Access-Scan

Hallo Egon!

egon pramstrahler schrieb:

winxp (sp1, sp2) hat eine firewall die grad für private völlig reicht,
wozu also noch eine? oder meinst du ein älteres win?

Ich werde mich diesbezüglich informieren.

Ich wurde darum gebeten, weil diese Tools an Familien für
ihre privaten PCs zur Verfügung gestellt werden sollen.

muss es in diesem fall wirklich freie software sein oder reicht nicht
einfach "freibier" software, also kostenlose versionen von proprietärer
software wie es sie für den privaten bereich verschiedene gibt? :wink:

Für den Verteiler ist es wesentlich unkomplizierter Freie Software zu
verteilen. Bei Freeware oder Trials sind oft spezielle
Verteilungsbedingungen einzuhalten.

Weiteres möchte der Verteiler ja nicht einfach Werbegutscheine für
nicht-freie Software verteilen.

Happy hacking!
Patrick