http://mslinux.org/

Hallo,

see: http://mslinux.org/

Wolfgang
-- Wolfgang Riedmann
-- Individuelle EDV-Lösungen - Soluzioni informatiche personalizzate
-- I-39012 Meran, V. Laurin-Str. 2d

Ja die Features von MS sollen damit die GNU/Linux Welt infizieren, wir
werden sehen wie lang dieses Linux zu den anderen kompatibel bleiben wird.

Sehr interessant die Lizenz:
MS Linux is released under the provisions of the Gates Private License,
which means you can freely use this Software on a single machine without
warranty after having paid the purchase price and annual renewal fees.

Das alles bedeutet für mich aber, dass MS bald aufgeben wird und auch
selbst Linux vertreiben wird. Das selbe wie beim Internet, da hat Billy
Boy auch am anfang behauptet es wäre nichts schlaus, MSN soll man
benutzen und saftig cashn.

Ich bin ganz gespannt wies da weitergehen wird.

Patrick

wr(a)meles.net wrote:

Wer's glaubt wird seelig :wink:

Karl

Patrick Ohnewein wrote:

Ich hoffe ihr habt verstanden daß dies eine scherz-seite ist :slight_smile:
ist aber recht gut gemacht :wink: lustig

Raphael Vallazza wrote:

Ich hoffe ihr habt verstanden daß dies eine scherz-seite ist :slight_smile:
ist aber recht gut gemacht :wink: lustig

Echt ist anscheinend aber die Ankündigung [1], MS will auf der Linux
World Conference & Expo austellen! Auf der Austellerliste [2] auf
www.linuxworldexpo.com scheint Microsoft Corporation zumindest auf.

Gandhi wird gerne zitiert mit: "First they ignore you. Then they laugh
at you. Then they fight you. Then you win." Eine Bestätigung mehr, dass
wir uns spätestens seit Halloween '98 in Phase 3 befinden :slight_smile:

Grüsse, Thomas

[1] http://linuxtoday.com/news_story.php3?ltsn=2002-07-03-015-26-NW-CY-MS
[2] http://www.linuxworldexpo.com/linuxworldexpo/v31/exhibitor_list/exnamelist.cvn?start=76&id=2&CatID=&sgID=1

Hallo,

Echt ist anscheinend aber die Ankündigung [1], MS will auf der Linux
World Conference & Expo austellen! Auf der Austellerliste [2] auf
www.linuxworldexpo.com scheint Microsoft Corporation zumindest auf.

ja, laut http://news.zdnet.de/story/0,,t101-s2118570,00.html soll
hauptsächlich Windows CE.Net und Windows XP Embedded gezeigt werden.

Wolfgang

-- Wolfgang Riedmann
-- Individuelle EDV-Lösungen - Soluzioni informatiche personalizzate
-- I-39012 Meran, V. Laurin-Str. 2d

Hmmm, sehr gut gemacht. Aber dass die einfach die Logos von der MS
benutzen können?

Ich hatte vor einiger Zeit von so einer Distro gehört und das soll ein
Ex-MS Mitarbeiter machen, aber all dies sind nur unbestätigte Stimmen
und wenn mir da jemand die Wahrheit erzählen kann, ich bin voll Ohr!

byez
Patrick

raphael(a)endian.it wrote: