Interessanter Artikel: Microsoft 365 an Schulen: Baden-Württembergs Datenschutzbeauftragter rät ab

Auch eine eigens modifzierte Version von Microsofts Programmpaket konnte Baden-Württembergs Datenschutzbeauftragten nach monatelangem Test nicht überzeugen.