linux-windows-mac

Hallo leute...ich habe ein Netz mit Linux Server Samba und netatalk
Das problem ist mit dem passwörtern da die users möglichst einfach
(windwos users) password ändern sollten. Bis jetzt hatte ich das mit
samba gelöst im dem ich die option
rsync password=yes
in smb.conf configuriert hatte. nach einem update tut das nicht mehr
functionieren wenn man versucht mit smbpasswd passwörter zu ändern
kriege ich
machine rejected the password change: Error was : RAP86: The specified
password is invalid.
Failed to change password for diti

Mit macintosh hatte ich das problem einfach so gelöst dass ein user nur
mit windows sein password änder könnte also
windows->samba->(durch sync)->linux <- mac password
würde es da die möglichkeit das password mit dem mac password chooser zu
ändern
Wenn man sich mit appletalk (mac) an server verbindet gibt es die Taste
Kennword ändern diese ist aber nicht aktieviert kennt jemand den grund
dafür.
Ich danke für jeden ratschlag und infomation
guresse Dietrich