Mandrake Linux 9.2 zerstört LG-Laufwerke

Hallo Liste,

duerfte fuer einige von euch interessant sein:

Der französische Linux-Distributor warnt vor dem Einsatz von Mandrake
Linux 9.2 auf CD-Laufwerken von LG, die offenbar in vielen Dell-Rechnern
verbaut sind. Die Installation von Mandrake Linux 9.2 auf Systemen mit
entsprechenden Laufwerken kann zu einer Zerstörung des CD-Laufwerks
führen.

LG Electronics testet seine optischen Laufwerke nicht mit Linux und
unterstützt das Betriebssystem auch nicht. Die Installation von
Mandrakes aktueller Linux-Distribution schlägt mit diesen Laufwerken
aber nicht nur fehl, die Laufwerke werden dabei nachhaltig beschädigt,
warnt der Linux-Anbieter. Der Fehler trete auch bei einer
Netzwerk-Installation auf.

Derzeit habe man noch keine Lösung für das Problem, so der
Linux-Anbieter und rät daher ausdrücklich von der Installation seines
Betriebssystem auf solchen Laufwerken ab.

http://www.golem.de/0310/28145.html
http://www.heise.de/newsticker/data/odi-24.10.03-000/
http://www.mandrakelinux.com/en/errata.php3

Robert

Robert Dollinger ha scritto:

Hallo Liste,

duerfte fuer einige von euch interessant sein:

Der französische Linux-Distributor warnt vor dem Einsatz von Mandrake
Linux 9.2 auf CD-Laufwerken von LG, die offenbar in vielen Dell-Rechnern
verbaut sind. Die Installation von Mandrake Linux 9.2 auf Systemen mit
entsprechenden Laufwerken kann zu einer Zerstörung des CD-Laufwerks
führen.

es gibt jetzt einen update:
http://www.mandrakesecure.net/en/advisories/advisory.php?name=MDKA-2003:021

lg, andreas