OpenOffice ohne Sun Java Virtual Machine

OT: kennt jemand eine Liste von bekannten Problemen, die mit OpenOffice Windows Edition entstehen, falls die Sun Java Virtual Machine nicht installiert ist (mögliche Probleme suggeriert der entsprechende Hinweis beim Installieren von OO).

Altes chinesisches Sprichwort: Wenn jemand frägt, ist er für kurze Zeit dumm, frägt er aber nicht, bleibt er es das ganze Leben.

Grüsse
Erwin

beteibe openoffice.org uter xp ohne java nd hae keine
Probeme festgestellt, habe aber noch nicht alle module
probiert

mfg

Martin Senoner

martin(a)emsis.it wrote:

beteibe openoffice.org uter xp ohne java nd hae keine

Diese E-Mail hast du aber nicht mit OOo geschrieben, oder? :wink:

Spaß bei Seite.

Ich schätze, dass die gesamte Grundfunktionalität ohne Java auskommt.
OOo kann durch selbstimplementierte Komponenten (muss nicht graphisch
sein) erweitert werden. OOo hat eine einheitliche, netzwerktransparente,
platformunabhängige und sprachunabhängige Schnittstelle, namens [1]UNO.
Die bevorzugte Sprache ist natürlich Java. Die Meldung besagt nur, dass
in Java entwickelte Erweiterungen nicht funktionieren. Die Meldung
sollten sie ausbauen oder um weitere Sprachen (Python, ...) ergänzen.

Da die meisten Erweiterungen sowieso in StarBasic implementiert werden
(siehe http://www.oooforum.org/), sollte die Meldung komplett ausgebaut
werden.

Happy hacking!
Patrick

[1]
http://api.openoffice.org/docs/DevelopersGuide/AdvancedUNO/AdvancedUNO.htm

- --
Save software competition, use Free Software like GNU/Linux!
And visit http://www.lugbz.org the Linux User Group in South Tyrol

OT: kennt jemand eine Liste von bekannten Problemen, die
mit OpenOffice Windows Edition entstehen, falls die Sun
Java Virtual Machine nicht installiert ist (mögliche
Probleme suggeriert der entsprechende Hinweis beim
Installieren von OO).

Drei Sachen die mir spontan einfallen:

Datenbank anbinden mittles JDBC
Berichte erstellen über Autopilot -> Bericht (unabhänging davon wie die
Datenbank angebunden ist)
In OpenOffice.org 2.0 wird HSQLDB als Standard Datenbank integriert
sein, auch diese läuft mit Java.

Ausserhalb von Datenbanken ist mir bisher noch keine Funktion
aufgefallen, die Java benötigt.

Markus

Diese E-Mail hast du aber nicht mit OOo geschrieben,
oder? :wink:

Spaß bei Seite.

mit einem webterminal mit klemmender Tastatur :wink:

mit freundlichen Grüßen

Martin Senoner