php/ldap/ads

Hallo,
habe ein sehr komisches Problem:

Habe ein php-Skript das sich an das MS-Ads hängt. Funktionierte bis vor kurzem
einwandfrei, bis wir Maschine wechselten (P3-500 MHz --> P4 2 GHz), selbe
Installation, einfach Festplatte getauscht.
Ich kann mich zum Server 'connecten' und 'binden', wenn ich dann aber ein
'ldap_search' starte, erhalte ich folgende Fehlermeldung:

LDAP: Unable to perform the search: Can't contact LDAP server in
/var/www/logger.siag.it/liacs/test2.php on line 32

Ein ldapsearch von der Konsole aus hingegen klappt wunderbar.
Auf dieser MAschine verwende ich RH 7.3, apache-1.3.23-11 und php-4.1.2-7.

Wenn ich dieses Skript auf 2 andren Maschinen aufrufe (PII-450, PII-400),
funktioniert es einwandfrei. Auf 2 Servern (Dual P3-500, Dual P3-1000 ) habe
ich das selbe Problem.
Ich habe so den Eindruck, die Maschinen sind zu schnell . . .

Um die ldap-Funktionalität von php weiters zu testen, habe ich einen
openldap2-Server aufgestzt. Der Zugriff funtkioniert tadellos von allen
Maschinen aus, wie es sich von guter Software erwarten lässt ;).

Hat jemand eine Idee?

MfG Andi!

Ein ldapsearch von der Konsole aus hingegen klappt wunderbar.
Auf dieser MAschine verwende ich RH 7.3, apache-1.3.23-11 und php-4.1.2-7.

Wenn ich dieses Skript auf 2 andren Maschinen aufrufe (PII-450, PII-400),
funktioniert es einwandfrei. Auf 2 Servern (Dual P3-500, Dual P3-1000 ) habe
ich das selbe Problem.
Ich habe so den Eindruck, die Maschinen sind zu schnell . . .

Hast du auf allen Maschinen die selbe RH-, Apache-, PHP-Versionen und
auch die selben Konfigurationen? Vielleicht ist es eine
Konfigurationssache, wo der MS-Ads empfindlicher ist als eben openldap2.

mfg.
Patrick

die Versionen sind verschieden, aber beispielsweise habe ich 2 gl. RH 7.3
Maschinen mit gl. Software, auf der langsamen Maschine funktionierts, auf der
anderen nicht.

MfG Andi!

Sie hängen auch im selben Netz? Nicht, dass es ein
Netzwerk-Sicherheitsproblem ist. Ich denke an eine
Sicherheitseinstellung beim MS-Ads, dass nur bestimmte
IPs darauf zugreifen können.

mfg.
Patrick