RE: [Lugbz-list] passaggio a Linux delle scuole di linguaitalianadell'AA

Hier einige Links zur Diskussion:

http://www.provinz.bz.it/specials/esuedtirol/freesoftware_d.htm
http://www.provinz.bz.it/specials/esuedtirol/freesoftware_i.htm

A Linux Distribution made in SouthTyrol: www.fuss.bz.it, download: http://iso.fuss.bz.it

Im Grunde ist und bleibt ein Umstieg auf Freie Software in der öffentlichen Verwaltung eine politische und nicht so sehr eine administrative Sache (wäre noch schöner!).

Die Massnahme, Geld zu streichen, ist eine politische. Alle Argumente/Einwände/Überzeugungen etc., ob technischer, finanzieller, volkswirtschaftlicher, ethischer und ideologischer Natur müssen sich zu einer politischen Entscheidung verdichten.

Erwin