RE: [Lugbz-list] Sicherheitsfalle in OpenOffice

Hier werde ich von den Admins folgendes gefragt:

"Mich würde generell die Strategie der Updates und der Security Patches von OpenOffice interessieren - dies ist wichtig, damit wir unsere Arbeit in Zukunft planen können. Ist es z.B. so, dass das Security Patch immer nur für die letzten Versionen verfügbar sind (in diesem Fall also für 1.1.4 und nicht für 1.1.2?). Zudem muss ich verstehen, wie häufig mit Updates zu rechnen ist."

Kann mir da jemand weiterhelfen?
Grüsse
Erwin

Ich bin seit Herbst 2001 bei openoffice.org dabei ('nur' als Observer)
und dies war der erste Security Patch und auch die Art wie er
herausgegeben wurde war eine Premiere.
Bisher wurden Bugs immer nur in neuen Versionen bereinigt. Es wurde
darüber diskutiert warum Bugfixes nicht als Patch bereitgestellt werden,
anstatt immer das ganze Programm neu installieren zu müssen. Dies wurde
aber von den Programmieren als zur Zeit nicht machbar (Zeit, Aufwand ?)
dargestellt. Für Staroffice werden solche Patches gemacht, für
Openoffice.org nicht. Vielleicht steckt auch eine Strategie von Sun
dahinter?

Mit neuen Versionen ist alle 3 Monate zu rechnen. Version 1.1.5 ist
derzeit in Vorbereitung.
Siehe
http://development.openoffice.org/releases/index.html

Für genauere Auskünfte würde ich die Administratoren auf die
englischsprachigen Discuss oder Developer Mailinglisten verweisen:
discuss(a)openoffice.org
dev(a)openoffice.org

Grüsse,
Markus

Markus Mitterhofer schrieb:

Für genauere Auskünfte würde ich die Administratoren auf die
englischsprachigen Discuss oder Developer Mailinglisten verweisen:
discuss(a)openoffice.org
dev(a)openoffice.org

Tipp:

(Fast) alle Mailinglisten vom OpenOffice.org Projekt können auch über
http://gmane.org gelesen werden. Das erspart das Einschreiben in die
Mailinglisten.

http://dir.gmane.org/search.php?match=openoffice

Alle Mailinglisten sind außerdem über den News-Server
nntp://news.gmane.org verfügbar.

Gmane hat meine Inbox radikal entlastet :slight_smile:

Happy hacking!
Patrick

- --
Save software competition, use Free Software like GNU/Linux!
And visit http://www.lugbz.org the Linux User Group in South Tyrol