SB16 in Redhat 8.0 konfigurieren

hallo,
i hon a soundblaster 16 isa in meinem olten compi. ober es redhat mog sie nit
erkennen. hon sndconfig versuacht ober semm sogs mir ollm device sound-0-0 not
found.
in windows geat sie. hon a versuacht die irq, dma, etc. ozuschreiben und in
modprobe zu übergeben. ober es gib mir ollm in gleichen fehler aus. es modul
isch drauf, sell hon i nochgschaug.

wos jemond do weiter. vielleicht a wia men des manual in a config-datei
eintippt? oder ähnliches...

danke im voraus

cya,
pitiz <csad3124(a)uibk.ac.at>

I konn dir do a net viel weiterhelfen. I hon zwor a di gleiche Soundkort
und as Red Hat 8.0 ober ba mir hots kuane probleme gebm. Probier amol,
folls du an 2ten ISA-Slot hosch, die Kort sem einizutian. Oftramol mochn
di Treiber wegnen sem an Pfusch... Mir isch sel amol in Windows
passiert. Obs in Linux a so isch konn i dir net sogn...

Viel Glick

Peter Moser wrote: