VM-Windows

Hallo Liste,
auf meinem Laptop habe ich neben Ubuntu 14.04 LTS ein Windows 8.1 mit 64
bit, welches fast nutzlos ist, weil fast alle meine Windowsprogramme nur
auf 32 bit Versionen laufen.
Die Abhilfe mit einer VM von Oracle mit Windows 2000 funktioniert nicht,
weil die Anzeige sich nur auf maximal 400*600 Pixel stellen lässt, was für
ein vernünftiges Arbeiten zu wenig ist. Die Windows Version hat wohl
Probleme mit der Grafikkarte?
Hat jemand von euch Zeit, natürlich gegen Bezahlung, sich das Problem an zu
schauen?
Ich könnte einmal mit dem Laptop eigens nach Bozen oder Meran kommen. Oder,
gibt es in nächster Zeit noch ein Treffen in Forst oder beim Gambrinus?
Eile habe ich keine, weil ich für die Windowsprogramme derweil meinen alten
Desktop nutzen kann.
Grüsse aus Terlan
Hans

attachment.htm (919 Bytes)

Hallo Liste,
auf meinem Laptop habe ich neben Ubuntu 14.04 LTS ein Windows 8.1 mit 64 bit, welches fast nutzlos ist, weil fast alle meine Windowsprogramme nur auf 32 bit Versionen laufen.
Die Abhilfe mit einer VM von Oracle mit Windows 2000 funktioniert nicht, weil die Anzeige sich nur auf maximal 400*600 Pixel stellen lässt, was für ein vernünftiges Arbeiten zu wenig ist. Die Windows Version hat wohl Probleme mit der Grafikkarte?
Hat jemand von euch Zeit, natürlich gegen Bezahlung, sich das Problem an zu schauen?
Ich könnte einmal mit dem Laptop eigens nach Bozen oder Meran kommen. Oder, gibt es in nächster Zeit noch ein Treffen in Forst oder beim Gambrinus?
Eile habe ich keine, weil ich für die Windowsprogramme derweil meinen alten Desktop nutzen kann.
Grüsse aus Terlan
Hans

Hi,

eine schnelle Google Suche hat mich auf dieses Ticket aufmerksam gemacht:

https://www.virtualbox.org/ticket/6120

Ein Poster behauptet bei ihm hatte Windows 2000 ein Problem mit mehr als 32MB Video Speicher.

Probier mal in den Einstellungen von Virtual Box (bei AUSgeschaltetem Windows 2000)
den Videospeicher auf 32MB herunterzuschrauben (im Moment hast Du vermutlich mehr).

Keine Ahnung ob es hilft, aber es waere den (einfachen) Versuch wert...

Bye,
Chris.

Ciao lista/Hans!

Uso Oracle VirtualBox da tempo, non ho problemi particolari specie di
risoluzione schermo.
Chiaramente occorre fornire la necessaria RAM e cpu.
Se Hans mi contatta possiamo definire (no denari, :bier: ai presenti alla
prima occasione :wink:
Meglio sentirci prima per concordare (nb: 01-04.09 sono assente).

diego

attachment.htm (3.08 KB)

Premetto che non uso VirtualBox, ma uso KVM (e se sono costretto, anche
VMware).
È possibile che il problema del OP sia causato dalla mancanza dei
VirtualBox Guest Additions sul guest?

Thomas

Scommetto anche io su quest'ultima...

Hallo Hans,

für den Fall dass die Mail weiter unten im Thread an dir vorbeigegangen
ist:
hast du in deiner Windows 2000 VM die Virtualbox Guest Additions
installiert?

https://www.virtualbox.org/manual/ch04.html#additions-windows

Thomas

Hi Chris,
habe den Videospeicher auf 20 MB herunter und auch auf 50 MB hinaufgesetzt.
Das hat aber nichts geändert. Eventuell liegt das Problem am W2K. Ich habe
eine alte CD mit W2K SP4. Ich könnte die DVD mit Windows Vista, welche von
meinem kaputten Dell übrig ist versuchen. Theoretisch funktioniert diese
nur mit einem Dell. Aber die VM sieht das vielleicht nicht.
Vielen Dank!
Bye
Hans

2016-08-31 10:39 GMT+02:00 Diego Maniacco <diego.maniacco(a)gmail.com>:

attachment.htm (4.14 KB)